Topic Allgemein

Wenn Kunst wächst – Moosgraffiti

Bei dem Begriff Guerilla Gardening denken viele sicherlich an Guerilleros, Untergrundkämpfer im Dschungel – vielleicht auch an Che Guevara. Den ersten Guerilla Gardener lernte ich 1998 kennen. Ein Rentner

weiterlesen→

Flüchten in fremden Schuhen. Wo geht ihr hin – liebe Flüchtlinge?

Bei Twitter hatte jemand gepostet, dass sie am Hamburger Hauptbahnhof dringend Streichkäse und Schokolade (und noch etwas, das ich vergessen habe) benötigen. Eine komische Mischung, dachte ich. Die Flüchtlinge sitzen

weiterlesen→

Cinematic GIFs – die Kunst der kleinen Bewegung

Ein Foto von einem öffentlichen Platz. Menschen gehen vorbei. Die Bewegungen sind teilweise verschwommen. Typischer Foto-Stillstand. Dennoch spürt man die Dynamik – hört im Geiste die Geräusche. Das Gehirn

weiterlesen→

Wo kommen die Ideen her? Teil I

Teil I: Von ALDI-Piloten, Ideensuchern und Schmetterlingen Gerade feiern wir das Comeback der Ideen. Sie stehen hoch im Kurs. Dabei geraten die Ideensucher manchmal ganz schön unter Druck. Wie aber vorgehen

weiterlesen→

Wo kommen die Ideen her? Teil II

Teil II: Die Walt-Disney-Technik und andere Ideenfänger Kreativitätstechniken zur Entwicklung von unglaublichen Ideen Im ersten Teil der Artikelserie »Wo kommen die Ideen her?« habe ich mich mit den Voraussetzungen für gute

weiterlesen→

Kindheitstraum und modernes Wohnabenteuer – Tiny Houses

Als Kinder bauten wir uns kleine Häuser aus Kissen, Decken, Matratzen und Vorhängen – jedes Baumaterial war uns recht. Hauptsache dunkel und höhlig. Wir unter uns. Für Erwachsene gesperrt.

weiterlesen→

Die Don-Quijote-Situation. Was können wir von Don Quijote lernen?

Erst mal uncool: der Verrückte auf dem Pferd und der kleine Dicke Als Kind sah ich ihn zum ersten Mal: Don Quijote. Ein offensichtlich verrückter alter Mann in einer Rüstung

weiterlesen→

Ganz oben wohnen – der Zauber von Baumhäusern

Baumhäuser besitzen Zauberkraft. Ob Kinder oder Erwachsene, bei der Vorstellung an ein Baumhaus fangen die Augen an zu glänzen und die Fantasie sprüht. Dafür gibt es viele Gründe. Der wichtigste

weiterlesen→

Leidenschaft auf Asphalt – die Fahrradmanufaktur Samstag

Als ich bei Twitter zum ersten Mal ein Fahrrad der Münchner Manufaktur Samstag sah, war ich fasziniert. Sportlich, elegant, reduziert, völlig anders. »Gold, Gold!«, rief der Entdecker in mir.

weiterlesen→

Wo kommen die Bilder her?

Wer einen Blog oder eine Website besitzt, möchte ab und zu auch mal ein passendes Bild einsetzen. Aber woher soll man das nehmen? Die eigenen Fotos, mit der Digitalkamera

weiterlesen→

Unterstützung für die Orang-Utans

Der Orang-Utan schaute mir direkt in die Augen. Ich war überrascht. Ich suchte in meinem Gedächtnis nach Wissen. Es war nicht viel vorhanden. Eigentlich hatte ich keine Ahnung. »Direktes

weiterlesen→

Autorenfeld für WordPress

Ich finde Autorenfelder klasse. Am Ende eines Beitrages erfährt man noch einmal kompakt, wer der Autor ist und was bspw. seine Themen sind oder welche Vorlieben er hat. Das

weiterlesen→

»Der Welpenschutz ist vorbei.« – Der Frager im Interview mit Anita Möllering, Bundespressesprecherin der Piratenpartei

Turbulente Zeiten bei den Piraten. Die Vorstandsmitglieder Julia Schramm und Matthias Schrade sind von Bord gegangen. Die See schwarz-grau. Die Wellen turmhoch. Unter Deck wird wie wild gefunkt. Mitten

weiterlesen→

Was ist das Geheimnis von Yps?

Yps und der UFO-Alarm über Deutschland Mai 1980. UFO-Alarm über Deutschland. Unbekannte und bizarr aussehende Flugkörper erscheinen in schneller Folge im deutschen Lauftraum. Allgemeine Verwirrung. Eine Boeing 727 muss für

weiterlesen→

»Transparencies«: Von New Yorker Fassaden und den Menschen dahinter. Interview mit der Künstlerin Angelika Jelich

Als ich durch die Bildergalerie der Kunstmesse Affordable Art Fair Hamburg klickte, fiel mir das Bild »Young couple at the water« sofort auf und es machte »spung!«. Das Werk

weiterlesen→