Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w0125fe3/DerFrager/wordpress/wp-content/plugins/all-in-one-seo-pack/modules/aioseop_opengraph.php on line 848
Autorenfeld für WordPress – Der Frager
Allgemein WordPress

Autorenfeld für WordPress

Ich finde Autorenfelder klasse. Am Ende eines Beitrages erfährt man noch einmal kompakt, wer der Autor ist und was bspw. seine Themen sind oder welche Vorlieben er hat. Das wirkt persönlicher und schafft eine Verbindung zwischen Leser und Autor. Auch bei Blogs mit mehreren Autoren sehr nützlich.

Das Autorenfeld des Fragers unter einem Artikel

Das Autorenfeld des Fragers unter einem Artikel

Eigentlich dachte ich, so ein Autorenfeld mit Foto und Text einzurichten sei ganz einfach. Weit gefehlt. Googelt man nach Anleitungen, werden einem überwiegend Codeschnipsel angeboten und Plugins mit der Möglichkeit, einen Gravatar einzubinden. Ein Gravatar ist ein Benutzer-Foto, das bei Gravatar.com eingerichtet wurde und das bei allen Kommentaren, die man in WordPress Blogs hinterlässt, gezeigt wird. Das ist auch eigentlich nicht schlecht, aber mein Plan war, ein Avatar-Foto zu besitzen, das nur auf meinem Blog gezeigt wird.

Leider fand ich bei meinen Recherchen kein einziges Plugin, mit dem man 1. eine Autorenfeld einrichten und 2. mit dem man ein Foto hochladen kann.
Aber ich habe zu jeder Anforderung jeweils ein smartes Plugin gefunden.

Wollt ihr also so ein Autorenfeld wie das vom Frager, dann installiert bitte diese Plugins:

1. Fancier Author Box

Mit diesem Plugin richtet ihr die eigentliche Box mit ihren Features ein:

– Socialmedia-Buttons anzeigen (Twitter etc.)
– Bio anzeigen (der Text, den ihr über euch im Benutzerprofil geschrieben habt)
– Gestaltung der Boxen (Farben, Ränder etc.)

Die Einstellungen der Fancier Author Box findet man unter Werkzeuge

Die Einstellungen der Fancier Author Box findet man unter Werkzeuge

 

Unter Benutzer gebt ihr euren Bio-Text ein

Unter Benutzer gebt ihr euren Bio-Text ein

Unter Benutzer gebt ihr auch die Socialmedia-Links (Twitter, Facebook etc.) für as Autorenfeld an

Unter Benutzer gebt ihr auch die Socialmedia-Links (Twitter, Facebook etc.) für as Autorenfeld an


2. Simple Local Avatars

Mit diesem Plugin könnt ihr euer Foto hochladen.
Der Upload erfolgt unter dem jeweiligen Benutzer.

Das Foto für das Autorenfeld lädt man unter »Benutzer« hoch

Das Foto für das Autorenfeld lädt man unter »Benutzer« hoch

 

So, das war’s. Eigentlich doch ganz leicht einzurichten – so ein Autorenfeld.
Wenn ihr Fragen habt, hinterlasst bitte einen Kommentar oder schickt mir eine Mail.

Der Frager

 

 

The following two tabs change content below.

Der Frager

Manfred Zimmer – Dipl. Inf., Texter/Konzeptioner ist Der Frager. Ob in der U-Bahn, beim Einkauf, beim Lesen der Zeitung oder online, im Leben des Fragers ploppen an jeder Ecke unzählige Fragen auf. Fragen, die gestellt werden wollen.

You Might Also Like


Notice: compact(): Undefined variable: limits in /www/htdocs/w0125fe3/DerFrager/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853

Notice: compact(): Undefined variable: groupby in /www/htdocs/w0125fe3/DerFrager/wordpress/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 853
  • Sonja Lohse
    19. Mai 2013 at 22:56

    Moin-moin Manfred,

    vielen Dank für diese Info, genau danach habe ich gesucht! Dank dieser Anleitung konnte ich unseren Blog etwas persönlicher gestalten.

    Hilfreich ist noch die Info, das das Profilbild 80×80 Pixel groß ist. Ich habe mit meinem etwas herum experimentiert und war erst zufrieden, als ich selbst eins in genau dieser Größe gebaut hatte.

  • Oliver
    29. Juni 2013 at 11:12

    Prima klasse Artikel…genau das was ich gesucht habe, dass ständige "rumfummeln" an Skripten ist für ungeübte Hände ein Problem, so habe ich mir schon öfters den Blog zerschossen. Super Tipp…vielen Dank.

  • Gabriele Valerius-Szöke
    11. Februar 2014 at 16:35

    Hallo, erst mal vielen Dank für die tolle Beschreibung.
    Ich hab die Plugins installiert, aktiviert und die Einstellungen wie oben vorgenommen, trotzdem wird es nicht angezeigt.
    Woran kann das liegen? Oder dauert das etwas, bis es angezeigt wird?
    Hab leider von Technik keine Ahnung.

    Freu mich über Hilfe!